flash detection flash detection

Weingut | Profil

Die Wurzeln unseres Weingutes reichen zurück bis ins Jahr 1642. Seit der Gründung des Betriebes in seiner heutigen Form im Jahre 1990 begleitet uns ein Leitwort: Respekt.

Respekt vor unseren natürlichen Bedingungen Terrassenweinbau in extremen Steillagen .

Respekt vor einer traditionellen Rebsorte, die wie keine andere die Einflüsse ihres Standorts transportiert.

Respekt vor einer Weinkultur, die den Schiefer, die Steillagen, die Flusslandschaft, die Rebsorte in einem Jahrhunderte währenden Prozess zu einer Einheit verdichtet hat. Einem Natur-Kultur-Prozess, der über die Differenzierung der einzelnen Lagen hinaus eine Kultur der Vielfalt in Stil, Komplexität und Geschmacksrichtung entwickelt hat, wie sie in keinem anderen Weinbaugebiet der Welt vorstellbar ist.

Auf knapp 7 ha wird bei uns Riesling produziert (von einer kleinen Menge Weißburgunder abgesehen). Produziert!? Das hört sich nach genauer Planung, Marktstudien . eben nach einem vordefinierten Produkt an - also bestenfalls perfekte Langeweile.

Wir möchten gerne Begleiter der hier entstehenden Weine sein. Natürlich Begleiter mit einer Idee, einem Ziel, einer Stilvorstellung. Doch wir möchten Eigenheiten, Ecken und Kanten, Besonderheiten zulassen dürfen, wollen jeder Lage, jeder Parzelle, jedem Jahrgang und auch jedem Fass den Charakter lassen, jeden einzelnen Wein beobachten.

Das bedeutet, das gegebene Grundmaterial "anzunehmen", den "großen" Jahrgang nicht schlanker, den "kleinen" nicht dicker zu machen. So fühlen wir uns dem Naturweingedanken verpflichtet, stehen somit klar zu den etwas aus der Mode gekommenen Prädikatsweinen.